Hauptversammlung 2017




  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

Hauptversammlung 2017

Die ordentliche Hauptversammlung 2017 der Axel Springer SE fand am Mittwoch, 26. April 2017 in Berlin statt.

Auf der Hauptversammlung 2017

Bei einer Präsenz von 87,46% stimmte die ordentliche Hauptversammlung der Axel Springer SE mit 99,99% dem Vorschlag der Verwaltung zu, für das Geschäftsjahr 2016 eine Dividende in Höhe von EUR 1,90 je dividendenberechtigter Stückaktie auszuschütten.

Webcast

Webcast-Replay der Rede des Vorstandsvorsitzenden Dr. Mathias Döpfner

Dokumente zur Hauptversammlung 2017:

Einladung mit Tagesordnung zur ordentlichen Hauptversammlung 2017

Unterlagen zu TOP 1 der Tagesordnung

Unterlagen zu TOP 5 der Tagesordnung

Wahl zum Aufsichtsrat

Unterlagen zu TOP 8–10 der Tagesordnung

Beherrschungs- und Gewinnabführungsverträge zwischen der Axel Springer SE und folgenden Tochtergesellschaften:

Jahresabschlüsse und Lageberichte der Axel Springer SE für die Geschäftsjahre 2014, 2015 und 2016:

Jahresabschlüsse folgender Tochtergesellschaften für das Geschäftsjahr 2016:

Gemeinsame Berichte gemäß § 293a AktG des Vorstands der Axel Springer SE und der jeweiligen Geschäftsführung folgender Tochtergesellschaften:

Weitere Dokumente