Vertrieb




  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

Vertrieb

Axel Springer betreibt ein eigenes, komplexes Vertriebsnetz im In- und Ausland: darüber erreichen Zeitungen und Zeitschriften den Handel und schließlich die Käufer oder nehmen den direkten Weg zum Abonnenten.
Die eigene Infrastruktur für den Vertrieb sichert ein Höchstmaß an Flexibilität, Qualität und Unabhängigkeit.

Damit alle Zeitungen und Zeitschriften den Leser pünktlich erreichen, verfügt Axel Springer allein in Deutschland über ein hocheffizientes Vertriebsnetz mit rund 120.000 Verkaufsstellen. Zusätzlich werden immer wieder neue Absatzwege erschlossen, aktuell schon über 9.400 Discounter.

Axel Springer vertreibt Presse auch auf internationalen Märkten: Weltweit wickelt das Unternehmen den Vertrieb für Zeitungen und Zeitschriften überwiegend anderer Verlage ab. Darüber hinaus ist Axel Springer an mehreren nationalen Presse-Großhandelsunternehmen sowie Presse-Importgesellschaften in Osteuropa beteiligt.

Die eigene Infrastruktur für Drucktechnik und Vertrieb sichert ein Höchstmaß an Flexibilität, Qualität und Unabhängigkeit.

Axel Springer Vertriebsservice GmbH: Spezialist für die Vertriebssparte Einzelverkauf

Die Axel Springer Vertriebsservice GmbH ist der Spezialist im Vertrieb von Zeitungen, Zeitschriften und Nonpress-Produkten für die Vertriebssparte Einzelverkauf. Über 500 nationale und internationale Titel von 130 Verlagen werden von uns individuell positioniert und mit großem Erfolg über den Pressegroß- und Bahnhofsbuchhandel und weitere Vertriebsschienen vertrieben.


Händler-Hotline

Anruf genügt – von überall und jederzeit: Axel Springer ist jetzt für jeden Zeitungs- und Zeitschriftenhändler
24 Stunden am Tag erreichbar: Unter

01805-630030*

werden Sie prompt verbunden. Was können wir für Sie tun?

* 14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz/Mobilfunk abweichend.