#EHFK: Erste Social Media-Show zu „Ein Herz für Kinder“ vor der TV-Gala im ZDF am 9. Dezember 2017



  • Presse /
  • Presseinformationen

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

08.12.17

#EHFK: Erste Social Media-Show zu „Ein Herz für Kinder“ vor der TV-Gala im ZDF am 9. Dezember 2017

zur Übersicht Presseinformationen

Spendenshow mit Social Media Prominenten wie „Die Lochis“ Heiko und Roman Lochmann, Mrs Bella, Ischtar Isik sowie Daniela Katzenberger / Moderation Jahn Hahn / Live auf BILD.de, Facebook und YouTube

Premiere bei der großen TV-Spendengala „Ein Herz für Kinder“ am Samstag, 9. Dezember 2017: Vor der Live-Übertragung der Show im ZDF (ab 20.15 Uhr, Moderation Johannes B. Kerner) werden auch Prominente aus der Welt der sozialen Netzwerke sich für Kinder in Not einsetzen und um Spenden werben, wie Mrs Bella, Lukas Rieger, Ischtar Isik, Shanti Joan Tan und Daniela Katzenberger. „Die Lochis“ Heiko und Roman Lochmann werden musikalisch mit ihrer Band auftreten.

Moderiert wird die erste Social Media-Show zu „Ein Herz für Kinder“ von 15.00 bis 18.00 Uhr live auf BILD.de aus dem Studio in Berlin-Adlershof von Jahn Hahn. Live dabei ist auch das Social Media-Team von BILD, das von der Generalprobe berichtet und Show-Acts sowie Fallpaten zu Kindern in Not interviewt.

Spenden können schon während der Social Media-Show unter der Hotline 01802 – 10 10 10 (Festnetz: 6 Cent/Anruf, mobil: max. 42 Cent/Minute) abgegeben werden. In den sozialen Netzwerken ist „Ein Herz für Kinder“ unter dem Hashtag #EHFK sowie bei Twitter https://twitter.com/bildhilft, Facebook https://www.facebook.com/einherzfuerkinderund Instagram https://www.instagram.com/einherzfuerkinder erreichbar.

Anschließend berichten die BILD-Reporter Christiane Hoffmann und Martin Gerstenberg von 18.45 bis 20.00 Uhr vom Roten Teppich in der Red Carpet-Show, die ebenfalls live auf BILD.de, Facebook und YouTube zu sehen ist. BILD.de überträgt schließlich ab 20.15 Uhr auch die große Spendengala und stellt nach der Sendung die Highlightclips von allen drei Events als Video zur Verfügung.

Chrisitan Senft Pressekontakt Axel Springer SE:
Christian Senft

Tel: +49 30 2591 77610