AUTO BILD MOTORSPORT ist Medienpartner der „VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring“



  • Presse /
  • Presseinformationen

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

19.02.13

AUTO BILD MOTORSPORT ist Medienpartner der „VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring“

zur Übersicht Presseinformationen

AUTO BILD MOTORSPORT, Europas größtes Motorsportmagazin, ist ab sofort offizieller Partner der größten Breitensportserie in Deutschland „VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring“. Die Kooperation läuft drei Motorsport-Saisons bis einschließlich 2015.

„Unser Anspruch ist es, von der Formel 1 bis zum Amateursport ausführlich über sämtliche Motorsport-Kategorien zu informieren. Die neue Medienpartnerschaft mit VLN als wichtigster Breitensportserie ist für uns eine perfekte Ergänzung zur Kooperation mit dem ADAC Zurich 24h-Rennen am Nürburgring, die bereits seit 2012 besteht“, so Olaf Schilling, Chefredakteur AUTO BILD MOTORSPORT.

Die „VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring“ wird seit 1977 auf der legendären Nürburgring-Nordschleife ausgetragen. Hier treffen Profi-Rennfahrer auf Breitensportler und High-Tech-Rennautos auf seriennahe Fahrzeuge. Die zehn Saisonläufe dauern zwischen vier und sechs Stunden. Im Schnitt sind bei einem Rennen mehr als 170 Fahrzeuge am Start.

Über AUTO BILD MOTORSPORT

AUTO BILD MOTORSPORT erscheint als Heft-im-Heft in AUTO BILD und ist mit einer Auflage von 341.513 Exemplaren (IVW IV/2012) Europas größtes Motorsportmagazin. Das Magazin ist das Kompetenzzentrum für die Motorsportberichterstattung innerhalb der Verlagsgruppe Auto, Computer und Sport von Axel Springer.

Pressekontakt: Charlotte Rybak
Tel: +49 30 2591 77623