Axel Springer vollzieht Umwandlung in eine Europäische Aktiengesellschaft



  • Presse /
  • Presseinformationen

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

02.12.13

Axel Springer vollzieht Umwandlung in eine Europäische Aktiengesellschaft

zur Übersicht Presseinformationen

Die Umwandlung der Axel Springer AG in eine Europäische Aktiengesellschaft (Societas Europaea/SE) ist vollzogen. Die neue Rechtsform ist durch Eintragung ins Handelsregister heute formal wirksam geworden.

Die neue Rechtsform soll die europäische und internationale Marktausrichtung des Unternehmens  unterstreichen und  erleichtern.

Die Axel Springer SE wird unverändert mit einem dualistischen System, bestehend aus Vorstand und Aufsichtsrat, weitergeführt. Auch die Rechte von Aktionären und Mitarbeitern werden durch die Umwandlung nicht berührt. Firmensitz bleibt Berlin.

Über die Umwandlung hatte die Hauptversammlung am 24. April 2013 nach Vorlage des entsprechenden Beschlussvorschlags durch Vorstand und Aufsichtsrat entschieden.

Pressekontakt: Hendrik Lange
Tel: +49 30 2591 77651