DGAP-Adhoc: Axel Springer AG: Abschreibungsbedarf aufgrund von PIN




  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

19.12.07

DGAP-Adhoc: Axel Springer AG: Abschreibungsbedarf aufgrund von PIN

zur Übersicht Presseinformationen


Axel Springer AG / Sonstiges

19.12.2007

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

Abschreibungsbedarf bei Axel Springer aufgrund von PIN

Im Rahmen der heutigen Verwaltungsratssitzung der PIN Group AG wurde
deutlich, dass die Gesellschafter kein gemeinsames tragfähiges
Finanzierungskonzept für die Fortführung des Geschäfts der PIN Group
gefunden haben.

In dieser Situation wird sich für den Konzernabschluss der Axel Springer AG
voraussichtlich ein Abschreibungsbedarf (Abschreibungen und sonstige
Aufwendungen) von bis zu EUR 620 Mio. ergeben. Dies wird sich negativ auf
den Konzernjahresüberschuss auswirken, nicht jedoch auf das operative
Ergebnis, das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und
Firmenwertabschreibungen (EBITA). Im Konzernabschluss wird die PIN Group AG
als nicht fortgeführte Geschäftstätigkeit und damit separat ausgewiesen.



Investor Relations Kontakt:
Claudia Thomé
+49 (0)30 2591-77421
claudia.thome@axelspringer.de


19.12.2007 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: Axel Springer AG
Axel-Springer-Straße 65
10888 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 2591-77421
Fax: +49 (0)30 2591-77422
E-mail: information@axelspringer.de
Internet: www.axelspringer.de
ISIN: DE0005501357, DE0005754238, DE000A0LD6M9
WKN: 550135, 575423, A0LD6M
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Investorenkontakt: Claudia Thomé
Tel: +49 30 2591 77421