DGAP-Adhoc: Axel Springer AG: Angebot zum Aktienrückkauf von bis zu 918.000 Aktien




  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

11.06.08

DGAP-Adhoc:
Axel Springer AG: Angebot zum Aktienrückkauf von bis zu 918.000 Aktien

zur Übersicht Presseinformationen


Axel Springer AG / Aktienrückkauf

11.06.2008

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

Der Vorstand der Axel Springer AG hat heute beschlossen, den Aktionären der
Gesellschaft ein Aktienrückkaufangebot über bis zu 918.000 Aktien der
Gesellschaft gegen Zahlung einer Geldleistung in Höhe von Euro 80,00 je
Stückaktie zu unterbreiten. Dies entspricht einem Aufschlag von 17,66 % auf
den Durchschnitt der Schlusskurse der letzten drei Börsenhandelstage. Die
Annahmefrist des Angebots wird voraussichtlich Ende Juni 2008 beginnen.
Wegen ihrer geringen Verschuldung nutzt die Gesellschaft den derzeitigen
günstigen Aktienkurs und bietet den Aktionären einen Rückkauf deutlich
über dem aktuellen Börsenkurs an.

Das Angebot wird im elektronischen Bundesanzeiger und durch Bekanntgabe im
Internet (http://www.axelspringer.de) veröffentlicht.

Berlin, 11. Juni 2008

Axel Springer AG
Axel-Springer-Straße 65
D-10888 Berlin


Investor Relations Kontakt:
Claudia Thomé
+49 (0)30 2591-77421
claudia.thome@axelspringer.de


11.06.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: Axel Springer AG
Axel-Springer-Straße 65
10888 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 2591-77421
Fax: +49 (0)30 2591-77422
E-Mail: ir@axelspringer.de
Internet: www.axelspringer.de
ISIN: DE0005501357, DE0005754238
WKN: 550135, 575423
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Investorenkontakt: Claudia Thomé
Tel: +49 30 2591 77421