DGAP-Adhoc: Axel Springer AG: Axel Springer erwirbt Minderheitsbeteiligung an führendem türkischen Medienkonzern Dogan Yayin Holding A.S. und veräußert Anteile an Dogan TV Holding A.S.




  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

27.11.08

DGAP-Adhoc: Axel Springer AG: Axel Springer erwirbt Minderheitsbeteiligung an führendem türkischen Medienkonzern Dogan Yayin Holding A.S. und veräußert Anteile an Dogan TV Holding A.S.

zur Übersicht Presseinformationen


Axel Springer AG / Sonstiges

27.11.2008

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

Axel Springer hat heute mit der Dogan Sirketler Grubu Holding A.S einen Vertrag über den Erwerb einer Beteiligung von mindestens  9,1 % an der Dogan Yayin Holding A.S. (Dogan Yayin) geschlossen. Dogan Yayin ist der führende türkische Medienkonzern, zu dem u.a. Mehrheitsbeteiligungen an den Zeitungen Hürriyet, Milliyet und Posta, eine Beteiligung an dem Zeitschriftenunternehmen Dogan-Burda und eine Mehrheitsbeteiligung an dem Fernseh- und Rundfunkunternehmen Dogan TV Holding A.S. (Dogan TV) gehören. An der Dogan TV ist Axel Springer gegenwärtig mit 25 % beteiligt. Dogan Yayin plant zurzeit die Durchführung einer Kapitalerhöhung, an der Axel Springer nicht teilnimmt. Axel Springer erwirbt danach Anteile an der Dogan Yayin, die - abhängig von der Beteiligung der bisherigen Aktionäre an der Kapitalerhöhung - zwischen 9,1 % und 9,7 % der Anteile an der Dogan Yayin entsprechen. Der Kaufpreis beträgt EUR 47 Mio. Axel Springer wird künftig eines der Verwaltungsratsmitglieder bei Dogan Yayin stellen.

Andererseits veräußert Axel Springer 5,1 % Anteile an der Dogan TV an Dogan Yayin. Auf Grund einer geplanten Kapitalerhöhung bei der Dogan TV, an der Axel Springer nicht teilnehmen wird, wird sich die
unmittelbare Beteiligung anschließend weiter auf 18,6 % verringern. Der von der Dogan Yayin zu zahlende Kaufpreis für die Anteile an der Dogan TV beläuft sich auf EUR 77 Mio. und berechnet sich auf der Grundlage der Bewertung, zu der Axel Springer vor zwei Jahren die Beteiligung an der Dogan TV erworben hat. Ein Teilbetrag in Höhe von EUR 47 Mio. ist mit Vollzug der Transaktion zahlbar, ein weiterer Teilbetrag in Höhe von EUR 30 Mio. ist verzinst spätestens im März 2012 zu zahlen.

Axel Springer und Dogan Yayin hatten bei Erwerb der 25 %-igen Beteiligung an der Dogan TV einen Wertsicherungsmechanismus vereinbart; dieser bleibt für die bei Axel Springer verbleibenden Anteile an der Dogan TV in Höhe von EUR 298 Mio. bestehen, wird jedoch grundsätzlich bis Ende 2015 verlängert. Die bisherigen Rechte von Axel Springer auf Ebene der Dogan TV werden durch die Transaktion nicht berührt.

Beide Transaktionen stehen unter den üblichen Bedingungen, insbesondere unter gesetzlichen und regulatorischen Vorbehalten.

Berlin, den 27. November 2008

Axel Springer Aktiengesellschaft
Axel-Springer-Straße 65
D-10888 Berlin
ISIN: DE0005501357; DE0005754238
WKN: 550 135; 575 423

Notiert: Regulierter Markt in Frankfurt am Main (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, München und Stuttgart


Investor Relations Kontakt:
Claudia Thomé
+49 (0)30 2591-77421
claudia.thome@axelspringer.de
27.11.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: Axel Springer AG
Axel-Springer-Straße 65
10888 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 2591-77421
Fax: +49 (0)30 2591-77422
E-Mail: ir@axelspringer.de
Internet: www.axelspringer.de
ISIN: DE0005501357, DE0005754238
WKN: 550135, 575423
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin, Hannover, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Investorenkontakt: Claudia Thomé
Tel: +49 30 2591 77421