DGAP-Adhoc: Axel Springer AG: Europäisches Online-Stellenportal StepStone übernimmt Totaljobs-Gruppe in Großbritannien




  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

04.04.12

DGAP-Adhoc: Axel Springer AG: Europäisches Online-Stellenportal StepStone übernimmt Totaljobs-Gruppe in Großbritannien

zur Übersicht Presseinformationen


Axel Springer AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme

04.04.2012 11:22

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG

Europäisches Online-Stellenportal StepStone übernimmt Totaljobs-Gruppe in
Großbritannien

Die StepStone GmbH, Muttergesellschaft der europäischen StepStone-Gruppe
und Tochterunternehmen der Axel Springer AG, setzt ihren internationalen
Wachstumskurs fort und übernimmt die Totaljobs-Gruppe, die in
Großbritannien u.a. das marktführende Stellenportal Totaljobs.com betreibt.
Ein Kaufvertrag mit der Reed Business Information Ltd., einer Gesellschaft
der Unternehmensgruppe Reed Elsevier, über den Erwerb sämtlicher Anteile an
der Totaljobs Group Ltd. wurde am 31. März 2012 geschlossen. Der Kaufpreis
beträgt rund EUR 132 Mio. (£ 110 Mio.). Der Erwerb stand zunächst unter dem
Vorbehalt der Zustimmung des Aufsichtsrats der Axel Springer AG, die am
heutigen Tage erteilt wurde.

Die Totaljobs-Gruppe mit Sitz in London wurde 1999 gegründet, beschäftigt
mehr als 340 Mitarbeiter und betreibt insgesamt sieben Online-Portale zum
Thema Karriere und Beruf. Damit ist Totaljobs das größte führende
Online-Recruiting-Unternehmen in Großbritannien. Monatlich nutzen mehr als
sieben Millionen Unique User die Plattformen der Totaljobs-Gruppe und
reichen dabei mehr als vier Millionen Bewerbungen ein. Im Jahr 2011 zählte
die Totaljobs-Gruppe mehr als 24.000 Unternehmen aller Branchen und Größen
sowie Personalberatungen und Werbeagenturen zu ihren Kunden.

Anfang März 2012 hatten die Axel Springer AG und der globale
Wachstumsinvestor General Atlantic LLC die Gründung eines Joint Ventures
vereinbart und mit der strategischen Partnerschaft die Voraussetzungen für
eine Wachstumsoffensive im Online-Rubrikenbereich geschaffen. In der Axel
Springer Digital Classifieds GmbH, in der künftig das
Online-Rubrikengeschäft von Axel Springer gebündelt wird, werden Axel
Springer als Mehrheitsgesellschafterin mit 70 Prozent und General Atlantic
mit 30 Prozent beteiligt sein. Neben StepStone werden auch das französische
Immobilienportal SeLoger sowie das deutsche Portal Immonet Teil von Axel
Springer Digital Classifieds.

Berlin, den 4. April

Axel Springer AG

Axel-Springer-Straße 65

D-10888 Berlin



Investor Relations Kontakt:
Claudia Thomé
+49 (0)30 2591-77421
claudia.thome@axelspringer.de


04.04.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Axel Springer AG
Axel-Springer-Straße 65
10888 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 2591-77421
Fax: +49 (0)30 2591-77422
E-Mail: ir@axelspringer.de
Internet: www.axelspringer.de
ISIN: DE0005501357, DE0005754238
WKN: 550135, 575423
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Investorenkontakt: Claudia Thomé
Tel: +49 30 2591 77421