MUSIKEXPRESS präsentiert ME.MOVIES – Magazin für Film, Serien und Kultur



  • Presse /
  • Presseinformationen

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

11.04.13

MUSIKEXPRESS präsentiert ME.MOVIES – Magazin für Film, Serien und Kultur

zur Übersicht Presseinformationen

ME.MOVIES – das neue Filmmagazin aus der MUSIKEXPRESS-Familie: Ob die US-Serie „Homeland“, die Bösewicht-Rollen von Christoph Waltz oder Hollywood-Ikone Paul Newmann – kaum etwas wird so gerne und leidenschaftlich diskutiert wie Filme, Serien und Schauspieler. ME.MOVIES greift all diese Geschichten auf und ist dabei ein Filmmagazin, das ein großes Themenspektrum abdeckt: Von aktuellen Blockbustern über Low-Budget-Produktionen, Serienhighlights, Interviews mit großen Stars und Querköpfen der Branche, Hintergrundgeschichten und vielen Film- und Stil-Kritiken.

Petra Kalb, Verlagsgeschäftsführerin Axel Springer Mediahouse Berlin: „Nach dem erfolgreichen Launch unseres Mode-Magazins ME.STYLE in 2010 erweitern wir nun mit ME.MOVIES unsere Markenwelt um ein ganz besonders Filmmagazin, das sowohl leidenschaftliche Cineasten als auch Serienfans begeistern wird. Kino ist ungebrochen spannend und Serien sind der neue Pop. ME.MOVIES füllt eine Marktlücke.“

ME.MOVIES erscheint inklusive der DVD „Half Nelson“ mit Ryan Gosling, der im Heft ein Interview gibt. Das 122 Seiten starke Magazin ist ab Donnerstag, 11. April 2013, im Handel und kostet 6,90 Euro. Parallel erscheint ME.MOVIES als iPad-App, erhältlich für 4,49 Euro im iTunes-Store. In der App ist der gesamte Heftinhalt multimedial aufbereitet, zusätzlich werden über 150 Videos und Hörproben mit Making-Of-Szenen, Interview-Ausschnitten, Making-Of-Szenen und Soundtracks präsentiert.

Pressekontakt Axel Springer SE: Sandra Petersen
Tel: +49 30 2591 77613