Personalien: Veränderungen bei BILD am SONNTAG



  • Presse /
  • Presseinformationen

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

01.10.14

Personalien: Veränderungen bei BILD am SONNTAG

zur Übersicht Presseinformationen

Bei BILD am SONNTAG bilden zukünftig Chefredakteurin Marion Horn und der stellvertretende Chefredakteur Tom Drechsler die gemeinsame Führungsspitze. Die redaktionelle Umstrukturierung beinhaltet neben der Verschlankung der Chefredaktion auch den Ausbau und die Verstärkung der Ressortleiter-Ebene von Deutschlands größter Sonntagszeitung.

Dr. Nicolaus Fest, 52, seit 2013 stellvertretender Chefredakteur, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um in Zukunft als freier Journalist zu arbeiten. Er bleibt dem Haus verbunden. Fest ist seit 2001 bei Axel Springer, er war bei BILD Leiter des Kultur-Ressorts und seit 2008 Mitglied der Chefredaktion.

Parallel wurden die Ressorts von BILD am SONNTAG zum 1. September 2014 erweitert: Karolin Schneider, 30, verantwortet das neu geschaffene Ressort „Digitales & Social Media“, Cordula Posdorf, 35, übernimmt die Leitung des Ressorts „Leben“. Das Nachrichten-Ressort wird jetzt von Christoph Hülskötter, 43, geführt, seine neue Stellvertreterin ist Dorothee Apel, 35. Außerdem ist Angelika Hellemann, 37, neue stellvertretende Politik-Chefin der BILD am SONNTAG.

Marion Horn, Chefredakteurin BILD am SONNTAG: „Ich danke Nicolaus Fest für seine hervorragende journalistische Arbeit und den leidenschaftlichen Einsatz in der Phase der Neugestaltung von BILD am SONNTAG. In meinem ersten Jahr als Chefredakteurin hat sich die gesamte Redaktion mit viel Veränderungsbereitschaft neu strukturiert. In Zukunft setzen wir vor allem darauf, die journalistische Themenbreite mit starken, eigenständigen Ressorts noch mehr auszubauen.“

Pressekontakt Axel Springer SE:
Sandra Petersen

Tel: +49 30 2591 77613