Ringier Axel Springer Media AG übernimmt Mehrheit an führendem slowakischen Onlineportal AZET.SK



  • Presse /
  • Presseinformationen

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

17.12.10

Ringier Axel Springer Media AG übernimmt Mehrheit an führendem slowakischen Onlineportal AZET.SK

zur Übersicht Presseinformationen

Die Ringier Axel Springer Media AG, eines der führenden Medienunternehmen in Mittel- und Osteuropa, hat über sein slowakisches Tochterunternehmen 70 Prozent der Anteile am Betreiber des Onlineportals AZET.SK erworben. AZET.SK bündelt als „Horizontales Internetportal“ eine Vielzahl unterschiedlicher Websites und Online-Services. Das 1997 gegründete Unternehmen erreicht aktuell mehr als 75 Prozent der slowakischen Internet-Nutzer (ca. 1,9 Millionen Unique User) und nimmt die Spitzenposition im Online-Markt ein.

Florian Fels, CEO der Ringier Axel Springer Media AG: „Mit der Beteiligung an AZET.SK erlangen wir aus dem Stand eine führende Stellung im slowakischen Online-Markt, der Prognosen zufolge in den nächsten Jahren um bis zu 25 Prozent wachsen wird. Das inhaltlich sehr breit aufgestellte Portal passt hervorragend zu unseren starken Medienmarken und –angeboten und ergänzt das bestehende Portfolio in der Slowakei optimal. Besonders freut mich, dass uns das bestehende Management-Team um die vier AZET-Gründer auch weiterhin operativ dabei unterstützt, den Innovations- und Digitalisierungskurs der Ringier Axel Springer Media AG auf den Wachstumsmärkten in Mittel- und Osteuropa fortzusetzen.“

Milan Dubec, Gründer und CEO von AZET.SK: „Mit Ringier Axel Springer Media haben wir den richtigen Partner für AZET mit einem hohen Interesse an einer strategischen Partnerschaft gefunden. Es ist unser gemeinsames Ziel, das Onlinegeschäft weiter auszubauen und die Marktposition von AZET zu stärken. Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit.“

Im aktuellen Deloitte-Ranking der am schnellsten wachsenden Technologie-Firmen in Zentraleuropa liegt AZET.SK auf Rang acht, in der Slowakei auf Rang eins (Technology Fast 50 Central Europe 2010).

Über die Ringier Axel Springer Media AG:
Die Ringier Axel Springer Media AG ist eines der führenden Multimedia-Unternehmen in Mittel- und Osteuropa mit Aktivitäten in Polen, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Serbien. Aufgrund ihrer starken und erfolgreichen Medienmarken wie FAKT, BLESK, NOVÝ CAS und BLIC ist die Ringier Axel Springer Media AG ein dynamischer Zusammenschluss unabhängiger Unternehmen. Ein breites Portfolio und der klare Fokus auf Wachstum und Digitalisierung machen die Ringier Axel Springer Media AG zum Marktführer im Segment hochauflagiger Boulevardzeitungen sowie zu einem der größten Herausgeber von Zeitschriften.

Die im Jahr 2010 gegründete Ringier Axel Springer Media AG ist ein Joint Venture der Schweizer Ringier AG und der deutschen Axel Springer AG, in dem beide Unternehmen ihre internationalen Aktivitäten in Mittel- und Osteuropa bünden. Die Ringier Axel Springer Media AG baut die starke Stellung beider Gesellschafter auf diesen Wachstumsmärkten mit mehr als 100 Printtiteln und über 70 Online-Angeboten weiter aus. Die Ringier Axel Springer Media AG mit Sitz in Zürich ist mit einem Umsatz von EUR 414 Millionen, einem EBITDA von EUR 62 Millionen und 4.800 Mitarbeitern eines der führenden Multimedia-Unternehmen in Mittel- und Osteuropa

Pressekontakt: Christian Garrels
Tel: +49 30 2591 77651