Ringier Axel Springer Media AG und TVN S.A. schließen Vertrag über den Erwerb von 75 Prozent der Anteile an führendem polnischen Online-Portal Onet.pl



  • Presse /
  • Presseinformationen

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

04.06.12

Ringier Axel Springer Media AG und TVN S.A. schließen Vertrag über den Erwerb von 75 Prozent der Anteile an führendem polnischen Online-Portal Onet.pl

zur Übersicht Presseinformationen

Kaufpreis beträgt EUR 217,5 Mio. / Akquisition stärkt  digitale Geschäftsaktivitäten des Joint Ventures / Onet.pl wird in neue Holding-Gesellschaft eingebracht

Die Ringier Axel Springer Media AG, ein Joint Venture der Axel Springer AG und der Schweizer Ringier AG, hat heute mit dem polnischen Medienunternehmen TVN S.A. eine Vereinbarung über den Erwerb von 75 Prozent der Anteile am führenden polnischen Online-Portal Onet.pl., einem Tochterunternehmen von TVN, geschlossen. Der Kaufpreis liegt bei PLN 956,25 Mio. (derzeit rund EUR 217,5 Mio.). Der Transaktion liegt eine Bewertung von PLN 1.275 Mio. zugrunde.

Onet.pl ist das führende Online-Portal in Polen und erreicht mit seinem Angebot aus Nachrichten und verschiedenen Services rund 70 Prozent der polnischen Internet-Nutzer. Mit dem Erwerb von Onet.pl baut die Ringier Axel Springer Media AG ihr digitales Geschäft aus.

Florian Fels, CEO der Ringier Axel Springer Media AG: „Die Übernahme von Onet.pl ist ein Meilenstein für unser noch junges Unternehmen und erweitert unser Online-Portfolio optimal. Gleichzeitig sind wir bereits nach zwei Jahren einem unserer wichtigsten Ziele ein gutes Stück nähergekommen: dem Ausbau unserer starken Marktposition durch Investitionen in erfolgreiche digitale Geschäftsmodelle. Neben den jeweils auflagenstärksten Boulevardzeitungen betreibt Ringier Axel Springer Media künftig in drei von vier Ländern die klaren Marktführer im Bereich der digitalen Medien.“

Die Ringier Axel Springer Media AG wird zur Durchführung der Transaktion eine Holding-Gesellschaft nach polnischem Recht gründen, die sämtliche Anteile an Onet.pl erwirbt. TVN wird an dieser Holding-Gesellschaft mit 25 Prozent beteiligt sein.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die zuständigen Kartellbehörden.

Pressekontakt: Christian Garrels
Tel: +49 30 2591 77651
Investorenkontakt: Claudia Thomé
Tel: +49 30 2591 77421