Öffentliches Übernahmeangebot abgeschlossen: Axel Springer baut Mehrheit aus und hält 83,61 Prozent Anteile an StepStone ASA



  • Presse /
  • Presseinformationen

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern

26.10.09

Öffentliches Übernahmeangebot abgeschlossen: Axel Springer baut Mehrheit aus und hält 87,8 Prozent Anteile an StepStone ASA

zur Übersicht Presseinformationen

Hauptversammlung wählt Mitglieder des Verwaltungsrats

Die Axel Springer AG hat im Rahmen des am 23. Oktober 2009 abgeschlossenen öffentlichen Übernahmeangebots zusätzlich 45.165.419 (35,03 Prozent) der StepStone ASA, Oslo, erworben (Vorläufiges Ergebnis). Damit hält Axel Springer nun insgesamt 87,8 Prozent der Anteile an Europas führendem Jobportal und Anbieter von Human Capital Management-Lösungen. Bereits im September 2009 hatte sich Axel Springer die Mehrheit an der StepStone ASA gesichert und in Folge dessen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ein öffentliches Übernahmeangebot an alle Aktionäre veröffentlicht.

Dr. Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender der Axel Springer AG: „Unser Investment in StepStone ist ein weiterer Meilenstein beim Ausbau unseres digitalen Geschäfts. Aufgrund der hohen Annahmequote unseres Übernahmeangebots haben wir  unsere Mehrheit noch einmal kräftig ausgebaut und können so von der künftigen wirtschaftlichen Entwicklung von StepStone in besonderem Maße profitieren. Wir freuen uns darauf, das Unternehmen gemeinsam mit dem bestehenden Management-Team um Colin Tenwick und den StepStone-Mitarbeitern erfolgreich weiter zu entwickeln.“

Auf einer außerordentlichen Hauptversammlung am 23. Oktober 2009 ist der Verwaltungsrat des Unternehmens neu besetzt worden. Zur neuen Vorsitzenden wurde Pat Chapman-Pincher, 62, gewählt, die dem Verwaltungsrat von StepStone seit 2006 angehört. Seitens der Axel Springer AG sind künftig Dr. Andreas Wiele, 47, Vorstand BILD-Gruppe und Zeitschriften, als stellvertretender Vorsitzender, Dr. Jens Müffelmann, 42, Leiter Geschäftsbereich Elektronische Medien der Axel Springer AG, Dr. Ulrike Handel, 38, Mitglied der Verlagsgeschäftsführung WELT-Gruppe/BERLINER MORGENPOST sowie Dr. Julian Deutz, 41, CFO Axel Springer International der Axel Springer AG im siebenköpfigen Verwaltungsrat der StepStone ASA vertreten.

Diese Presseinformation kann unter www.axelspringer.com auch in englischer Sprache abgerufen werden.

Pressekontakt: Christian Garrels
Tel: +49 30 2591 77651
Investorenkontakt: Claudia Thomé
Tel: +49 30 2591 77421